Der Verein für Leseförderung und Kultur

InterPlay® Kurse

Körpersprache, Performance und fairer Umgang miteinander

Gemeinsam spielen und improvisieren

„So, wie Du es machst, ist es richtig!“

Habt Ihr Freude an ausgefallenen Bewegungen? Habt Ihr Lust Euch mit schrägen Tönen auszudrücken oder sogar zu streiten? Was hilft uns dabei Wertschätzung für das Tun des anderen zu zeigen?

Ziel dieses Kurses ist es, mit viel Bewegung gemeinsam kreativ zu sein, ohne sich gegenseitig zu blockieren. Jeder Einzelne von uns bringt sich mit seiner einzigartigen Persönlichkeit und seinen Fähigkeiten ein. Die Schüler/innen üben sich darin, sich auszudrücken und sich zu Zweit, sowie mit mehreren auf eine  gemeinsame Improvisation ein zu lassen.

Der Kurs arbeitet mit der InterPlay®-Methode

Zielgruppe: Schulklassen 3. bis 10. Schuljahr
Dauer des Kurses: 1  bis 3 Tage, pro Klasse
Kosten: Bitte Anfragen

 


Vom freien Sprechen und Erzählen

Stimme neu entdecken, Sprache und Spiel zusammen bringen

Habt Ihr Lust mit der Stimme Neues auszuprobieren? Wie viel kannst Du in 20 Sekunden erzählen?
Was kannst Du gut ohne oder mit wenigen Worten erzählen?

Der Kurs bietet den Rahmen Worte, Texte bis hin zu Geschichten spielerisch entstehen zu lassen.
Welche Rolle dabei das aufmerksame Zuhören spielt ist für die Schüler/innen erfahrbar. Ein großes Feld für Schüler/innen sich auszuprobieren.

Der Kurs arbeitet mit der InterPlay®-Methode.

Zielgruppe: Schulklassen 5. bis 10. Schuljahr, (hier können auch Jahrgänge gemischt werden).
Dauer des Kurses: 1 – 3 Tage, pro Klasse
Kosten: Bitte Anfragen


Anti- Stress-Training

Bewegen, spielen und gegenseitige Wertschätzung erfahren

Wann macht es Spaß etwas gemeinsam zu entwickeln? Was hilft, damit Ihr Euch so geben könnt wie Ihr seid? Wie könnt Ihr Anerkennung von anderen Schüler/innen erlangen?

In diesem Kurs erkundet Ihr ein Stress-Freies Lernen und Handeln in der Klasse. Hierbei übt Ihr auf Euren Körper zu Hören. Welche Bedeutung haben die winzigen Kleinigkeiten um Euch herum und wie könnt Ihr sie Wahr nehmen und für Euch zu nutzen? Wir trainieren eine offene Haltung! Klingt alles nach Anstrengung? Das Gegenteil ist der Fall: Die Methoden bringen Spaß und Freude!

Der Kurs arbeitet mit der InterPlay®-Methode.

Zielgruppe: Schulklassen 5. bis 12. Schuljahr, (hier können auch Jahrgänge gemischt werden).
Dauer des Kurses: 1-3 Tage, pro Klasse, je nach Interesse
Kosten: Bitte Anfragen

Wichtige Information

Diese Angebote werden von zwei Anleiter/innen durchgeführt, die jeweils mit der Hälfte der Klasse in zwei separaten Räumen arbeitet. Bitte beachten Sie, dass für jede Gruppe eine Aufsichtsperson notwendig ist.