Kurzgeschichten – von Allen für Alle

Programmhinweis Mittwoch, 27.01.21 von 18:00 bis 19:00 Uhr | Radio Darmstadt 103,4

Außergewöhnliche Zeiten erfordern außergewöhnliche Maßnahmen, sowie außergewöhnliche Radiosendungen. Als Auftakt zu 2021 haben wir daher drei Autoren aus der Poseidon- Autorengruppe in Darmstadt eingeladen, ein Interview zu der 2019 erschienen Anthologie – “Co-ro-na” zu geben.

“Co-ro-na.“ heißt der Band mit 19 Autorenbeiträge zu Covid-19, 19 Reaktionen auf eine Pandemie. Mit Fotografien von Anna Meuer. Die Publikation der Gesellschaft Hessischer Literaturfreunde in Darmstadt wurde herausgegeben von Paul-Hermann Gruner. Sie ist erschienen im Verlag Justus von Liebig in Darmstadt.

CO-RO-NA Anthologie zu COVID-19

Paul Hermann Gruner (Herausgeber) Politikwissenschaftler, Journalist, Autor, Verleger und bildender Künstler aus Darmstadt, schrieb Texte u. a. für den Kabarettisten Dieter Hildebrandt, den Cicero, Deutschlandradio Kultur und das Munzinger-Archiv. Die Idee, einen Sammelband mit Reaktionen und Erfahrungen …

Psychothriller - Poppy

Astrid Korten – Poppy

Astrid Korten Jahrgang 1962, geboren im niederländischen Heerlen, lebt heute in Essen. Sie studierte Wirtschaftswissenschaften an den Universitäten Leiden und Maastricht und arbeitete viele Jahre als Marketing- und Vertriebsleiterin und …

Buchcover Seawalkers von Katja Brandis

Katja Brandis – Seawalkers

Katja Brandis Jahrgang 1970, begann schon als Kind zu schreiben. Sie studierte Amerikanistik und Anglistik und arbeitete danach als Journalistin (unter anderem für die Süddeutsche Zeitung) und als Verlagslektorin, bis sie …

Krimi von Ralf Schwob-Tod im Gleisdreieck

Ralf Schwob – Tod im Gleisdreieck

Ralf Schwob Geboren 1966 in Groß-Gerau. Absolvierte in den frühen 80er Jahren eine Ausbildung zum Krankenpfleger am Kreiskrankenhaus in Groß-Gerau und war bis 1998 in diesem Beruf in der Psychiatrie …

Andreas Roß – Innere Schreie

Andreas Roß Andreas Roß, derzeit 58 Jahre alt, Tendenz steigend, verheiratet, zwei nahezu vollständig erwachsene Kinder, die ihn nicht mehr so oft brauchen. Deswegen bleibt ihm mehr Zeit, um als …