Programmhinweis Mittwoch, 27.01.21 von 18:00 bis 19:00 Uhr | Radio Darmstadt 103,4

Außergewöhnliche Zeiten erfordern außergewöhnliche Maßnahmen, sowie außergewöhnliche Radiosendungen. Als Auftakt zu 2021 haben wir daher drei Autoren aus der Poseidon- Autorengruppe in Darmstadt eingeladen, ein Interview zu der 2019 erschienen Anthologie – “Co-ro-na“, zu geben.

„Co-ro-na.“ heißt der Band mit 19 Autorenbeiträge zu Covid-19, 19 Reaktionen auf eine Pandemie. Mit Fotografien von Anna Meuer. Die Publikation der Gesellschaft Hessischer Literaturfreunde in Darmstadt wurde herausgegeben von Paul-Hermann Gruner. Sie ist erschienen im Verlag Justus von Liebig in Darmstadt.

Paul Hermann Gruner, Politikwissenschaftler, Journalist, Autor, Verleger und bildender Künstler aus Darmstadt, schrieb Texte u. a. für den Kabarettisten Dieter Hildebrandt, den CiceroDeutschlandradio Kultur und das Munzinger-Archiv. Die Idee, einen Sammelband mit Reaktionen und Erfahrungen hessischer Autor*innen zur Covid19-Pandemie herauszugeben hatte Paul Gruner, um zu zeigen, dass Kunst und Literatur die Geschehnisse im Staat, Politik, Medien und Gesellschaft, reflektiert, kommentiert und schließlich kritisiert.

Wir begrüßen auch zu dieser Sendung:

Dorit Zinn, 1940 in Dessau geboren, Ausbildung als Medizinisch-Technische Assistentin. 1964 Flucht nach West-Berlin, mehrjähriger Aufenthalt in der Schweiz, seit 1972 wohn­haft in Darmstadt. Seit 1979 freie Autorin. Sie veröffentlichte Romane, Kurzgeschichten und Erzählungen, die in zahlreichen Anthologien, unter anderem bei S. Fischer, Rowohlt, dtv, Ravensburg publiziert wurden; Hörspiele und Glossen.

Alex Dreppec (Dr. Alexander Deppert), geboren 1968, ist Schriftsteller, Erfinder des Science Slam und als Lehrer an einer Beruflichen Schule tätig. Er studierte Psychologie in Darmstadt und Frankfurt am Main. An der Technischen Universität Darmstadt promovierte er im Jahr 2000 zum Thema „Verstehen und Verständlichkeit wissenschaftlicher Texte“. Er hat Lyrik auf allen fünf Kontinenten veröffentlicht. 2004 erhielt er dem Wilhelm-Busch-Preis für satirische und humoristische Verdichtungen.

Als Organisator von Science Slams tritt er unter dem Künstlernamen Alex Dreppec als Vortragender und Moderator auf.

TERMIN:

Mittwoch, 27.01. von 18:00 bis 19:00 Uhr

Auf  Radio Darmstadt 103,4

Schreibe einen Kommentar